Veranstaltung der Kultur- und Brauchtumspflege

43. Südthüringer Chorleiterseminar

Schmalkalden/Meiningen (pm/fh) - Südthüringens Chorleiter und Sänger sind am 4. und 5. April 2014 zum Südthüringer Chorleiterseminar in Rohr eingeladen. Anmeldungen sind bis Anfang April über Ute Stockmann im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen möglich.

Bild anzeigen

Klosterkirche.

© Foto: Frank Hornschuch

„Unser Chorleiter-Seminar wird seit vielen Jahren sehr gut angenommen“, erklärt die für Kultur im Landkreis zuständige Ute Stockmann. Für Stockmann ist das Chorleiter-Seminar eine wichtige Veranstaltung der Kultur- und Brauchtumspflege: „Mit diesem Kurs tragen wir zum Erhalt der wichtigen Tradition des Chorsingens bei.“ Da einige Chöre Nachwuchsprobleme hätten, seien natürlich auch junge Menschen angesprochen. Stockmann unterstreicht: „Die Funktion des Chorleiters ist eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe.“ Das Motto dieses Chorleiterseminars laute: „Die Erziehung zur Musik ist von höchster Wichtigkeit, weil Rhythmus und Harmonie machtvoll in das Innerste der Seele dringen.“

Das Chorleiter-Seminar findet im BTZ Rohr-Kloster statt. Das Abschlusskonzert ist am 5. April 2014 in der Klosterkirche Rohr geplant.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile