Veranstaltung der Kultur- und Brauchtumspflege

43. Südthüringer Chorleiterseminar

Schmalkalden/Meiningen (pm/fh) - Südthüringens Chorleiter und Sänger sind am 4. und 5. April 2014 zum Südthüringer Chorleiterseminar in Rohr eingeladen. Anmeldungen sind bis Anfang April über Ute Stockmann im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen möglich.

Bild anzeigen

Klosterkirche.

© Foto: Frank Hornschuch

„Unser Chorleiter-Seminar wird seit vielen Jahren sehr gut angenommen“, erklärt die für Kultur im Landkreis zuständige Ute Stockmann. Für Stockmann ist das Chorleiter-Seminar eine wichtige Veranstaltung der Kultur- und Brauchtumspflege: „Mit diesem Kurs tragen wir zum Erhalt der wichtigen Tradition des Chorsingens bei.“ Da einige Chöre Nachwuchsprobleme hätten, seien natürlich auch junge Menschen angesprochen. Stockmann unterstreicht: „Die Funktion des Chorleiters ist eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe.“ Das Motto dieses Chorleiterseminars laute: „Die Erziehung zur Musik ist von höchster Wichtigkeit, weil Rhythmus und Harmonie machtvoll in das Innerste der Seele dringen.“

Das Chorleiter-Seminar findet im BTZ Rohr-Kloster statt. Das Abschlusskonzert ist am 5. April 2014 in der Klosterkirche Rohr geplant.

Bewerten Sie diesen Artikel

0.0
0,0 (0 Stimmen)

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile