Mit KVHS unterwegs

Betriebsführung Biogasanlage

Bild anzeigen

Teilnehmende der Betriebsführung mit Frank Krösche (4.v.r.).

© Foto: Heike Kelle

Eschershausen (ozv) - Im Rahmen des Kreisvolkshochschulangebotes der regionalen Führungen haben interessierte Teilnehmer und Teilnehmerinnen kürzlich einen Einblick in die Biogasanlage Eschershausen GmbH erhalten. Der Betriebsleiter Frank Krösche erläuterte die Funktionsweise der Biogasanlage und beantwortete mit viel Zeit und Engagement die Fragen der interessierten Teilnehmenden. Die Biogasanlage produziert seit 2011 Strom. Sie wird mit Mais, Grassilage und Zuckerrüben betrieben. Firmen vor Ort werden von der Anlage direkt mit Strom versorgt. Die Außenstellenleiterin der Kreisvolkshochschule Holzminden, Heike Kelle, bedankte sich bei Frank Krösche für die aufschlussreiche und informative Führung. Für das neue Semester gibt es wieder neue Ideen von Heike Kelle, um Firmen vor Ort dem VHS Publikum vorzustellen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder