Verein pro concert präsentiert:

Blues und Rock

Bad Driburg (ozv) - Am Samstag, dem 20. Oktober 2018, präsentiert der gemeinnützige Verein pro concert aus Bad Driburg, im Posträuber in Bad Driburg (Am Hellweg 4A - Tel. 05253/2523) die Band “P.J.Special”.

Bild anzeigen

P.J. Special

© Foto: P.J. Special

Die Höxteraner Kultrockband "P.J. Special" gehört seit 28 Jahren mit ihrem erdigen Roots-Rock-Sound zu einer festen Größe in der regionalen Rock Szene.
Die seltenen Gigs der vier Jungs sind ein echtes Erlebnis. Ihre krachenden Rocksongs sind im Stil der 70er Jahre gehalten. Das Repertoire reicht vom Slowblues über Old School Rock'n'Roll bis hin zum härteren Rock.
Die Mannen um den Ottberger Sänger und Gitarristen Peter Jakob (PJ) Onkelbach haben sich in den letzten Jahren rar gemacht.
"Das heißt aber nicht, dass wir der Musik den Rücken zugekehrt haben. Wir waren durch mehrere personelle Veränderungen gezwungen, eine Pause einzulegen und uns umzustellen. Das hieß leider auch, dass Konzerte erstmal tabu waren" so Onkelbach.
Den festen Bestandteil der Band bilden seit dem Jahr 2000 Peter Onkelbach (Gesang/Gitarre) und Ralf Voss (Gitarre).
2015 konnte die Band nun wieder komplettiert werden. Wolfgang Roski (Bass) und Norbert Wiesemann (Drums) schlossen sich den beiden Gitarreros an und "P.J. Special" hatte ihre ursprüngliche, klassische Viererbesetzung wieder.
Obwohl sich die Musiker zum Neuanfang noch auf akustische Darbietungen konzentrierten, war es nur eine Frage der Zeit bis das elektrische Programm wieder Einzug hält.
Seit 2017 ist P.J. wieder mit Amp und elektrischer Gitarre unterwegs und man merkt den Musikern an, dass sie hier zu Hause sind.
Einlass: 20 Uhr. Das Konzert beginnt um ca. 21 Uhr (Einlass 20 Uhr).

 

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder