Kulturgemeinschaft Ottbergen

Chapeau kommt in den KuStall

Ottbergen (ozm) - Am Freitag, 2. Februar 2018, um 19.30 Uhr besucht die Blomberger Acapella- Gruppe Chapeau den KuStall in Ottbergen.
Zu ihren Programmen gehört ein Volkslied genauso wie Lieder mit etwas poppigem Einschlag. Hauptsache Acapella: Musikinstrumente sucht man bei Chapeau vergebens.
Ihre Texte reichen von melancholisch und tiefsinnig bis zu frech und provokant. Doch eine textliche Zutat darf keinesfalls fehlen: Witz!
Dieses Mal haben sich die sechs Sängerinnen und Sänger mit dem facettenreichen Thema „süß-sauer“ intensiv auseinandergesetzt. So werden sie leicht Verdauliches, kräftig Gewürztes, Pieksaures, aber auch Zuckersüßes servieren.
Und nicht alles wird so heiß gesungen, wie es gegessen wird! Oder hieß das anders?
Natürlich wird alles frisch zubereitet, sozusagen „front cooking á la chapeau“.
Freuen Sie sich auf Acappella-Happen in den verschiedenen Geschmacksrichtungen.
Der Einlass öffnet ab 19 Uhr. Karten sind erhältlich an der Abendkasse sowie an den Vorverkaufsstellen der Bäckereien Knepper bzw. Bäckerei Bielemeier in Ottbergen oder per telefonischer Reservierung bei Fa. Josef Ahrens Haustechnik, Tel. 05275/ 985000.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile