"Da kannste nur lachen..."

Warburg (wrs) - Unter Leitung von Christian Holtgreve findet an sechs ausgewählten Terminen der Kurs „Da kannste nur lachen“ innerhalb des VHS-Programmes statt. Start ist am Mittwoch, dem 26. September 2018, um 19 Uhr in Warburg „Am Markt“. Wer mal so richtig ausgiebig lachen möchte, ist eingeladen, den sechsteiligen Lachkurs ab diesem Herbstsemester zu besuchen. Da Lachen bekanntlich die beste Medizin ist, ist dieser Kurs bestimmt nicht gesundheitsgefährdend, denn es hat sich sicher auch noch kein Mensch totgelacht. Zwar kann das Lachen auch mal im Halse stecken bleiben, aber dann gilt: je ernster die Lage, desto mehr gibt es zu lachen. Folgende Lach-Stationen sind vorgesehen: Von Hofnarren, heiligen Narren und Clowns; Worüber lacht man rund um den Globus?; Deutscher Humor von Wilhelm Busch bis Loriot; Der jüdische Witz; Der gezeichnete und der politische Witz; Charlie Chaplin & Co. Die TeilnehmerInnen sind gebeten, an jedem Abend einen ihrer Lieblingswitze mitzubringen. Und da das Lachen unerschöpflich ist, kann der Kurs auch fortgesetzt werden. Anmeldungen nimmt das VHS-Büro im Rathaus Zwischen den Städten entgegen, Tel. 05641/74 777 11 oder 74 777 12.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder