Der eine sucht, der andere wird gesucht

Doppelgänger Tiffy und Mr. X

Bild anzeigen

Tiffy wird vermisst.

© Foto: privat

Liebenau (hak) - Eine extreme Ähnlichkeit zweier Kater sorgt zur Zeit bei der jeweiligen Such- und Vermisstenmeldung des Katzenhauses Liebenau für Verwirrung.

So wird seit Donnerstag, dem 9. Mai, der grau-weiße Kater Tiffy vermisst, der in Liebenau aus dem Katzenhaus entlaufen ist. Er hat weiße Pfötchen, einen weißen Hals und ein weißes Näschen. Tiffy ist ein großer, schwerer (8 kg) Kater. Er kennt sich in Liebenau nicht aus. Tiffy ist kastriert aber nicht gechipt.

Bild anzeigen

"Mr. X" wurde in Haueda gefunden.

© Foto: privat

Am Freitag, dem 10. Mai, wurde in Haueda ein Kater gefunden, der Tiffy zum Verwechseln ähnlich sieht - aber er ist es definitiv nicht. Dieser Kater ist kastriert und hat folgende Tätowierung in den Ohren: FS26715 oder F5 26715. Bei Tasso registriert ist er aber leider nicht.

Wer den entfleuchten Tiffy sieht oder den gefundenen Doppelgänger kennt, meldet sich bitte bei Annegret Kloppmann vom Katzenhaus Liebenau unter Tel. 05676/245 (ggf. auf den AB sprechen und bitte die Telefonnummer hinterlassen).

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder