Glasmuseum Bad Driburg

Ehrenamtliche Teammitglieder gesucht

Bad Driburg (ozm) - Seit dem 1. August hat das Glasmuseum Bad Driburg wieder seine Pforte geöffnet. Wenn auch aufgrund der momentanen Situation die Öffnungszeiten bisher auf Sa. und So. beschränkt sind, hoffen doch Vorstand und Museumsteam, dass sich die Lage entspannt und die Öffnungszeiten wieder ausgeweitet werden können. Das wiederum bedingt allerdings einen größeren Zeiteinsatz der ehrenamtlichen Teammitglieder. Schön wäre es deshalb, wenn die anfallenden Aufsichtsstunden auf mehrere Personen verteilt werden könnten. Wer also Interesse hat, in einem tollen, engagierten Team ehrenamtlich mitzuarbeiten, setze sich bitte mit dem Vorsitzenden des Fördervereins des Glasmuseums Bad Driburg e.V., Herrn Josef Reckers in Verbindung (Tel. 0170 6319531). Alternativ können Interessierte auch am Samstag oder Sonntag jeweils zwischen 14 und 17 Uhr ins Museum kommen und gleich einige ihrer evtl. neuen Teammitglieder kennen lernen. Diese zeigen Interessierten auch gerne das Museum, darunter die neue Vitrine mit 3D Crystal-Creationen. "Haben Sie keine Hemmungen, einige grundlegende Informationen zum Thema Glas erhalten Sie natürlich auch! Vorstand und Museumsteam freuen sich über Ihr Interesse!"

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder