Anzeige

Frühlingsgefühle im Autohaus Jacobi

Bild anzeigen

Für ein ansprechendes Ambiente für drinnen und draußen fand man am Stand von Gisela Rinninsland jede Menge hübscher Sachen.

© Foto: Seidenstücker

Warburg (is) – Seit vielen Jahren schon findet einer der ersten Frühlingsmärkte in der Warburger Region immer im Autohaus Jacobi statt. Dort gibt es viele schöne Sachen zu entdecken.
Zahlreiche Besucher schauten sich auch diesmal wieder an den zahlreichen Ständen mit kunstvoll, in Handarbeit gefertigten Produkten, wie Seifen, Keramik, Schönes und Praktisches aus Stoff, Filz und Holz, tolle Schmuckstücke, frühlingshafte Blumengestecke, Gemälde, Lederhandtaschen, tolle Osterarrangements und noch sehr viel mehr, um. Mit viel Liebe und Kreativität waren die hier ausgestellten Waren hergestellt und für jeden Geschmack war etwas dabei.

Bild anzeigen

Bunte Dekorationen und handgefertigte Geschenkverpackungen für jeden Anlass fand man am Stand von Beate Hanelt.

© Foto: Seidenstücker

Die Aussteller hatten mit ihren liebevoll dekorierten Ständen die beiden Hallen des Autohauses wieder gut gefüllt. "Neben vielen Stammausstellern, konnten wir auch wieder einige neue Anbieter gewinnen", freute sich Ulrike Greiner, die den Kunsthandwerkermarkt bei Jacobi im Frühjahr und zur Adventszeit, bereits seit vielen Jahren regelmäßig organisiert. Und auch die Aussteller selbst schätzen den Markt im Autohaus Jacobi in Warburg. Hier stehen sie komfortabel im Warmen und sind wetterunabhängig. Das lockt auch bei schlechtem Wetter immer wieder viele Menschen hierher.
Sehr verlockend ist da natürlich immer das große Küchenbuffet, welches auch an diesem Wochenende großen Zuspruch fand.
Gleichzeitig konnte man sich zudem nach einem neuen Auto umsehen und bei einer Verlosung einen Gutschein für das Autohaus gewinnen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder