Aktion feiert Jubiläum

Gutes Tun kann so einfach sein

Bild anzeigen

Übergabe des Spendenschecks.

© Foto: privat

Höxter (ozm) - Bereits zum fünften Mal in Folge organisierte der Höxteraner Sven Sacher eine Spendenaktion zu Gunsten des Kinderschutzbundes Höxter.
Das Wesentliche an der Sache: Jeder Euro kommt dem Kinderschutzbund zugute.
Sven Sacher, der nebenberuflich seinem Hobby der Fotografie nachgeht, spendete hierzu eine Leinwand von Höxter in der Größe 160x90cm.
Auf der Facebook-Plattform kamen auch schnell die ersten Gebote. Neben der Auktion des Bildes sammelt Sacher Spenden, unterstützt wurde er dabei vom „Salon Motivi“ sowie „Leckeres Weserbergland“.
Am Ende der Auktion ging das Bild an eine gebürtige Höxteranerin, die mittlerweile im Raum Hannover lebt.
Durch die weiteren Spenden konnte Sven Sacher dann dem Kinderschutzbund Höxter kurz vor Weihnachten 1300 Euro überreichen.
Zufrieden blickt Sven Sacher zurück und zieht ein Resümee seiner Spendenaktionen: „In den letzten 5 Jahren konnte ich insgesamt 7800 Euro dem Kinderschutzbund überreichen, das ist sehr viel Geld. Es zeigt sich immer wieder, dass Gutes Tun doch eigentlich ganz einfach sein kann. Wichtig ist mir persönlich nicht die Höhe der jeweiligen Spenden; wichtig ist, dass es vom Herzen kommt“.