Jugendwerkstatt

Junge Künstler im Generationenhaus

Bild anzeigen

Sie hatten großen Spaß beim Malen. Einige der jungen Künstler mit ihrem Dozent Michael Brand (2.v.l.).

© Foto: Seidenstücker

Von Inge Seidenstücker


Hümme – Eine ganze Woche lang erlernten sieben Jugendliche beim Talentcampusprojekt „Kultur macht stark“, Skizzieren, Zeichnen und Aquarellieren. Der Künstler Michael Brand führte die 12 bis 16-Jährigen mit spielerischen Übungen an die Grundlagen der Aquarellmalerei heran. Neben schwarz/weiß Bildern entstanden Portraits, Tierbilder und Stillleben, mal in abstrakter, mal in figürlicher Darstellung. Mit viel Spaß waren die jungen Künstler begeistert dabei und stellten am Ende des Workshops ihre Ergebnisse ihren Familien vor.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder