Lions-Präsident Björn Straubel übergibt Fördermittel

Neues Pflegebad in der von-Galen-Schule

Frohnhausen (ozv) - Ein freudiger Tag an der von-Galen-Schule in Frohnhausen. Besuch vom Lions Club aus Bad Driburg, vertreten durch den Präsidenten Björn Straubel, dem Mitgliederbeauftragten Karl-Heinz Menne und dem Vorsitzenden des Fördervereins der Lions, Wilfried Schlosser, hatte sich angekündigt.

Bild anzeigen

Mia mit ihrer Integrationskraft Manuela Lutter, Jutta Köllinger (Projektleitung vGS), Karl-Heinz Menne (Mitgliederbeauftragter der Lions), Alfred Kerlin (Schulleiter), Wilfried Schlosser (Vorsitzender Förderverein der Lions), Lions-Präsident Björn Straubel, Florian mit seiner Integrationskraft Ruth Köster, Phil mit seiner Integrationskraft Elke Schäfer.

© Foto: Lions Club Bad Driburg

In der Förderschule wird zur Zeit das Pflegebad für die schwerstbehinderten Schüler saniert und erweitert. Alles war sehr klein und auch sehr alt, den heutigen Standards nicht mehr entsprechend. „Unsere Integrationskräfte hatten es wirklich nicht leicht. Da haben wir beschlossen, dass wir selbst das Problem anpacken müssen“, so Jutta Köllinger, die Projektleitung der Schule. Das gesamte Bauprojekt wurde sorgsam durchgeplant und versucht finanzielle Förderer dafür zu finden. Das hat zwei Jahre gedauert, aber wir haben es geschafft“. Die Freude darüber ist riesengroß in der Schule, sagt Jutta Köllinger.
„Das Glück ist auf unserer Seite, das ist gewiss,“ sagt Schulleiter Alfred Kerlin, „denn heute erhielt unsere Schule erneut Unterstützung vom Lions Club Bad Driburg für die Anschaffung einer dringend in diesem Raum benötigten Pflegeliege.“ Sie ist fahrbar, zusätzlich auch im Kopfteil höhenverstellbar und mit einem entsprechenden Sicherheitsgitter ausgestattet, so dass niemand herunterfallen kann. Die Anschaffungskosten für diese Pflegeliege betragen fast genau EUR 3.000. Genau diesen Betrag hat nun der Präsident des Lions Clubs Björn Straubel an den Schulleiter Alfred Kerlin und an die Projektleitung Jutta Köllinger übergeben. Das gesamte Team der von-Galen-Schule ist dem Lions Club Bad Driburg unglaublich dankbar für die Förderung dieser Pflegeliege, die so wichtig für eine gute Pflege der Schüler íst. „Wir hoffen nun das die Bauarbeiten weiterhin so gut verlaufen wie angefangen, damit das neue Pflegebad pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres 2020/21 fertig ist. Darauf freuen wir uns schon sehr und hoffen dann auch auf ein Wiedersehen mit dem Lions Club aus Bad Driburg“, so der Schulleiter Alfred Kerlin.