Spende für die Jugendfeuerwehr

Bild anzeigen

Dr. Thomas Köhler (r.) übergab in der Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr den symbolischen Scheck im Wert von 1.500 Euro.

© Foto: privat

Steinheim/ Horn-Bad Meinberg (ozm) - Dr. Thomas Köhler, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin des Klinikum Weser-Egge, Standort St. Rochus-Krankenhaus Steinheim, überreichte der Jugendfeuerwehr Horn-Bad Meinberg eine Spende von 1.500 Euro. Wie bereits in den vergangenen Jahren hielt Dr. Thomas Köhler medizinische Vorträge in Bad Meinberg und spendete nun die Einnahmen.
"Ich freue mich, mit dieser Spende die Arbeit der Jugendbetreuer unterstützen zu können. Die Arbeit ist ehrenamtlich und verdient Respekt und Anerkennung", so Köhler.