Lauenförder Jahrmarkt

Volles Haus

Lauenförde (brv) - Über eine sehr gut besuchte Jahrmarktsitzung konnte sich das Jahrmarktkomittee unter Leitung des neuen Präsidenten Matthias Bergmann freuen.

Bild anzeigen

Jahrmarktsitzung in Lauenförde: (v.r.) Tino Wenkel,Thorsten Schäfer, Friedel Ebeling, Matthias Bergmann, Wolf-Udo Pieper, Krischan Suermann, Egon Brekerbohm, Helmut Musebrink, Werner Tyrasa, Manfred Tessin, Werner Brümmer, Erich Gauding. Foto: A.Gauding

© Foto: A. Gauding

In das Gasthaus "Zum Solling" gekommen waren auch Abordnungen aus Meinbrexen und Derental sowie Karnevalisten des CVWB und des Lauenförder Karnevals-Clubs. Er konnte ebenfalls die Vorsitzende der Vereinsgemeinschaft Lauenförde Petra Reinken sowie örtliche Vereine und seine Amtsvorgänger Manfred Tessin und Egon Brekerbohm willkommen heißen.
Die Kommunalpolitik war mit Bürgermeister Werner Tyrasa, Gemeindedirektor Tino Wenkel, dem stellvertretenden Samtgemeindebürgermeister Erich Gauding sowie mehreren Ratsmitgliedern gut vertreten. Bürgermeister Werner Tyrasa überbrachte die Grüße von Rat und Verwaltung und berichtete über die Ratsarbeit.
Mit Anekdoten und Gesang trugen August Ebeling, Wilfried Glumm, Karl-Heinz Bickmeier und Werner Tyrasa zur Unterhaltung der fröhlichen Jahrmarktgesellschaft bei.
Zahlreiche Spenden sorgten dafür, daß die Getränke nicht ausgingen. Den Spendern wurde mit dem alten Lauenförder Jahrmarktgruß "Jahrmarkit Oho !" gedankt.
Für das leibliche Wohl sorgte Wirtin Anika Duits mit einer schmackhaften Schlachteplatte.
Der Lauenförder Jahrmarkt lebt, das hat die diesjährige Veranstaltung wieder einmal unter Beweis gestellt.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder