SC Schoningen

Volles Haus bei der Wursteprobe

Bild anzeigen

Sie sind zurecht zufrieden und bestens gelaunt beim SC Schoningen: Georg Jörn, Rolf Glenewinkel und Hans-Hermann Bliedung.

© Foto: privat

Schoningen (usm) - „Und das Beste kommt zum Schluss“, witzelt SC-Vereinswirtin Gertrud Heitel. Vor kurzem endete die anstrengende, aber äußerst erfolgreiche Wursteprobe des SC Schoningen mit dem Stümpel-Büffet. Wursteplatten „satt“ gab es in der Vereinsgaststätte. Eine Woche lang zauberte eine routinierte Mannschaft Menüs und Wursteplatten auf die richtig gut gefüllten Tische. Phasenweise gab es keine freien Plätze. Ein großer Dank und Riesen-Respekt kommt denn auch vom Vorstand für die motivierte, aber mittlerweile auch abgekämpfte Mannschaft der SC-Sportgaststätte.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder