Vorstand des Fördervereins stellt sich vor

Bild anzeigen

Der Vorstand des neu gegründeten Vereins: Christiane Rode (hinten), Matthias Redecker (v.l.), Karina Schönfelder und Oliver Rehker.

© Foto: privat

Albaxen (ozm) - Nun ist er da: Der „Förderverein Kath. Kindergarten St. Dionysius Albaxen“ wurde gegründet. Der Vorstand besteht aus Karina Schönfelder (1. Vorsitzende), Oliver Rehker (2. Vorsitzende), Matthias Redecker (Kassenwart) und Christiane Rode (Schriftführerin).
Die Idee zur Gründung eines Fördervereins kam aus den Reihen des Elternbeirates des Kindergartens St. Dionysius in Albaxen. Ende 2017 wurden dann die Eltern über eine Gründung des Fördervereins informiert und zur Gründungsversammlung im Mai 2018 wurden gleich 13 Personen Mitglied im Förderverein. Die Eintragung des Fördervereins ins Vereinsregister wurde bereits beantragt, und er strebt auch die Gemeinnützigkeit an.
Ziel des Fördervereins ist es, den Kath. Kindergartens St. Dionysius in Albaxen materiell und ideell zu unterstützen und zu fördern. Die finanziellen Mittel der Kindergärten sind immer begrenzt und deshalb bleiben einige Wünsche auf der Strecke. Durch die Ausrichtung von Veranstaltungen möchte der Förderverein Abhilfe schaffen.
Natürlich möchte er als Verein zunächst Mitglieder werben, damit auch einerseits finanzielle Mittel zur Förderung des Kindergartens vorhanden sind und andererseits viele ehrenamtliche Helfer zur Unterstützung der Veranstaltungen vorhanden sind. Dabei wird nicht nur an Eltern gedacht, sondern an alle, die sich mit dem Kindergarten St. Dionysius in Albaxen verbunden fühlen. Beitrittsformulare gibt es auf Anfrage unter E-Mail foerderverein-st.dionysius-albaxen@gmx.de.
Als erste Veranstaltung des Fördervereins wird zum ersten Mal der Kinderkleiderbasar am 1. September 2018 in der Zeit von 12.30 bis 15 Uhr im Schützenhaus Albaxen (Wehrstraße 35) federführend organisiert. Es gibt auch wieder Kaffee und Kuchen, auch gerne zum Mitnehmen für Zuhause. Insgesamt soll es drei Kinderkleiderbasare im Jahr geben. Eine weitere Erneuerung ist die Einführung der Basarlino-App. Alle Verkäufer können sich im Internet unter www.basarlino.de/214 oder über die App anmelden und schnell und einfach ihre Verkaufsartikel eingeben.
Es sind noch einige Startnummern zu vergeben. Interessierte können sich noch anmelden, um bei diesem Kinderkleiderbasar als Verkäufer mitwirken zu können. Rückfragen auch gerne unter foerderverein-st.dionysius-albaxen@gmx.de.
Des Weiteren ist am 27. Oktober 2018 in Albaxen zum ersten Mal ein Herbstfest geplant. Das Herbstfest beginnt um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Im Laufe des Abends wird für Groß und Klein sicherlich etwas dabei sein. Unter anderem gibt es einen Herbstbasar mit allerlei handgefertigter Ware und einer Tombola.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder