„Wünsch dir was!“

Wunschsternaktion mit dem Kinderschutzbund Holzminden

Bild anzeigen

V.l.: Alexandra Pleace, Café Kinderwagen, Regine Brockmann, Vorstand Kinderschutzbund Holzminden, und Inga Schaper, Stadtmarketing Holzminden.

© Foto: privat

Holzminden (ozm) - Was für viele Kinder selbstverständlich ist, bleibt für andere Kinder leider ein Traum – Geschenke zu Weihnachten. Um Kinderaugen an Weihnachten zum Leuchten zu bringen, bietet die Stadtmarketing Holzminden GmbH gemeinsam mit dem Kinderschutzbund Holzminden unter dem Motto „Wünsch dir was!“ wieder eine Wunschsternaktion für sozial benachteiligte Kinder an. Ab dem 30. November 2020 hängen die 41 Sterne mit den unterschiedlichsten kleinen Wünschen im Wert von max. 20,- Euro im Stadtmarketing Büro (Markt 2). Hier sind Sie gefragt! Werden Sie zum Weihnachtsengel und bringen mit der Erfüllung eines persönlichen Wunsches die Kinderaugen zum Leuchten. Unterstützen Sie gerne gleichzeitig den lokalen Handel, indem Sie das Geschenk in Holzminden besorgen. Das schön verpackte Geschenk geben Sie anschließend bis zum 12. Dezember wieder beim Stadtmarketing ab. Dort werden diese gesammelt und vom Kinderschutzbund bis Weihnachten an die Kinder, die im Rahmen der Familienhilfe betreut werden, verteilt. Die Stadtmarketing Holzminden GmbH freut sich über Ihre Teilnahme.