SPD-Ortsverein

Ferdi Spreng siegte beim Skat

Bild anzeigen

Landtagsabgeordneter Oliver Ulloth (Mitte) im Gespräch mit Reinfried Reiser (re.) und Erich Behrend.

© Foto: privat

Immenhausen (hai) - Ferdi Spreng siegte beim traditionellen Skatturnier des SPD-Ortsvereins der Stadt Immenhausen und bekam den Pokal der Bundestagsabgeordneten Esther Dilcher, den Pokal des Landtagsabgeordneten Oliver Ulloth und den Wanderpokal des SPD-Ortsvereins bekam Erich Behrend.
22 Teilnehmer kämpften um die Preise, die der SPD-Ortsverein für sein traditionelles Skatturnier zwischen den Jahren zur Verfügung stellte. Alle Teilnehmer erhielten wertvolle Preise, die deutlich über ihrem Einsatz lagen.
In drei Runden a' 24 Spiele konnten die Skatspieler ihr Können miteinander messen.
Die Gesamtorganisation lag wieder in den bewährten Händen von Nikolaus Schröder und Friedhelm Panteleit; Werner Desel übernahm das Auflisten und Auswertungen der jeweils erreichten Punkte der Mitspieler.
Die Siegerehrung nahmen Werner Desel und die Organisatoren Nikolaus Schröder und Friedhelm Panteleit vor. Wie in den vergangenen Jahren, erhielt auch in diesem Jahr jeder Mitspieler einen Preis.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder