Tagung der CDU Beverungen

Neuer Vorstand gewählt

Beverungen (brv) - Die Mitglieder der CDU-Ortsunion Beverungen haben einen neuen Vorstand gewählt.  Der Vorsitzende Joshua Marquardt legte einen Rechenschaftsbericht der letzten Amtszeit vor und wurde von den anwesenden Mitgliedern wieder im Amt des Vorsitzenden bestätigt.

Bild anzeigen

Der neue Vorstand der CDU-Beverungen: (v.l.) Joshua Marquardt, Hubertus Vattmann, Holger Schäfers, Gisbert Rüppel, Jonas Wagemann, Peter Klimmek, Fabian Lülff (Kreisgeschäftsführer) und Johannes Josef Vössing. Auf dem Bild fehlen Birgit Riepe-Dewender und Rudolf Höcker.

© Foto: CDU Beverungen

Als stellv. Vorsitzender wurde Holger Schäfers gewählt. Den geschäftsführenden Vorstand ergänzen Jonas Wagemann als Schriftführer und Peter Klimmek als stellv. Schriftführer.
Der erweiterte Vorstand wird durch die Beisitzer Birgit Riepe-Dewender, Gisbert Rüppel, Hubertus Vattmann, Rudolf Höcker und Johannes Josef Vössing
komplettiert.
„Die kommende Amtszeit fällt in die Kommunalwahl 2020 - und bis dahin ist es die Aufgabe des Vorstandes der CDU Ortsunion Beverungen eine schlagfertige Mannschaft für die Kommunalwahl 2020 aufzustellen und weiterhin ordentliche Politik in Beverungen zu machen“, betonte Joshua Marquardt.
Fabian Lülff, der neue Kreisgeschäftsführer des CDU Kreisverbandes Höxter stellte sich den Mitgliedern vor und beantwortete die Fragen aus dem Plenum.
Christian Haase berichtete vom politischen Geschehen in Berlin. Er präsentierte interessante Einblicke und Informationen zu den Verhandlungen der letzten Monate. „Nach dem Votum der Sozialdemokraten für eine große Koalition im Bund, kann die Arbeit in Berlin aufgenommen werden. Die Weichen sind gestellt, der Regierungsauftrag ist klar definiert“, sagte MdB Christian Haase.
Joshua Marquardt und Fabian Lülff ehrten zudem, zusammen mit Christian Haase MdB verdiente und langjährige Mitglieder für 25, 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft in der CDU.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder