SPD-Stadtverband Hofgeismar

Peter Nissen wird Ehrenvorsitzender

Bild anzeigen

V.l.: Markus Mannsbarth, Regine Bresler, Holger Röder-Anhalt, Tim Kolle, Oliver Uloth, Stephan Klapp, Vera Zeich, Andreas Siebert, Peter Nissen, Brigitte Hofmeyer, Robert Blazi, Maik Kolle und Frank Nikutta.

© Foto: privat

Hofgeismar (hak) - Im Rahmen der Delegiertenversammlung des SPD-Stadtverbands Hofgeismar fanden unter der Leitung von Andreas Siebert die turnusgemäßen Vorstandswahlen statt. Dabei wurde Tim Kolle einstimmig zum Vorsitzenden bestimmt. Vera Zeich ist stellvertretende Vorsitzende und Stephan Klapp bleibt Kassierer. Jonas Böttner wurde als stellvertretender Kassierer und Ilka Grebing als Schriftführerin gewählt. Brigitte Hofmeyer ist stellvertrende Schriftführerin. Zu Beisitzern wurden Robert Blazi, Regine Bresler, Beate Carl, Markus Mannsbarth, Frank Nikutta und Holger Röder-Anhalt bestimmt. Maik Kolle wurde in seiner Funktion als Medienbeauftragter bestätigt. Damit sind alle dem SPD-Stadtverband Hofgeismar angehörenden SPD-Ortsvereine im Vorstand vertreten. Aufgrund ihrer Ämter werden auch die Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher, die Stadtverordnetenvorsteherin Monika Grebing sowie die Juso-Vorsitzende Clara Dilcher zu den Sitzungen eingeladen.
Tim Kolle dankte Peter Nissen für seine langjährige Vorstandsarbeit im Stadtverband, deren Vorsitzender er seit dessen Gründung war. Er habe in den zurückliegenden 17 Jahren eine außerordentliche Arbeit gerade in Wahlkampfzeiten geleistet. Der Vorstand schlug daher vor, ihn zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen. Dem Antrag wurde einstimmig zugestimmt.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder