SPD Bad Karlshafen ehrt Mitglieder

Rudi Hoffmann seit 50 Jahren dabei

Bad Karlshafen (brv) - „Es ist schon etwas Besonderes, wenn man mit 34 Jahren verdiente Parteimitglieder für ihre Verdienste und Mitgliedschaft in der Partei ehren darf,“ dies sagte der SPD-Landtagskandidat für die Region, Oliver Ulloth, am Samstag anlässlich einer kleinen Feierstunde in Bad Karlshafen.

Bild anzeigen

(v.l.) Rudi Hoffmann, Dörthe Pareick, Oliver Ulloth, OV-Vorsitzender Heiko Meckbach, Brigitte Hofmeyer und Bernd Schleifer.

© Foto: SPD Bad Karlshafen

Im Mittelpunkt stand dabei der 91-jährige Rudi Hoffmann, der aus der Hand von der Unterbezirksvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Brigitte Hofmeyer die Urkunde und Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD erhielt. Fast die Hälfte der Zeit hat der gelernte Bauingenieur in verschiedenen Gremien der Stadt für die SPD sein Fachwissen eingebracht. In gewohnter Art unterbrach der aus dem Ruhrpott stammende Jubilar die Laudatio immer wieder, um kleine Anekdoten und aktuelle Ideen einzuwerfen. So ist ein von ihm erstelltes Modell zur Hafengestaltung im Foyer des Seniorenwohnsitzes Carolinum ausgestellt und die aktuelle Umbauphase der Altstadt begleitet er mit Interesse und Vorschlägen.
Im Rahmen der vom SPD-Ortsverein in der Cafeteria des Carolinums ausgestalteten Feier erhielten Bernd Schleiffer (für 40 Jahre) und Dörte Pareick (für 25 Jahre) ebenfalls anerkennende Worte und Glückwünsche vom Ortsvereinsvorsitzenden Heiko Meckbach. Drei weitere Jubilare (Ruth Brümmer und Michael Scholz für 40 Jahre und Hans-Günther Lerch für 25 Jahre) konnten aus verschieden Gründen nicht anwesend sein und erhalten ihre Urkunden vom Ortsvereinsvorstand.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder