Pressemitteilung BBL Lauenförde

Wichtige Dokumentationsarbeit

Lauenförde (brv) - "Martin Zühlsdorf hat sich um die Bürger der Gemeinde Lauenförde und Meinbrexen verdient gemacht", das sagte Volker Faltin, der Vorsitzende der BBL, bei einem Dankesbesuch vorm Weihnachtsfest.

Bild anzeigen

(v.l.) Volker Faltin (Mitglied im Gemeinderat Lauenförde),  Martin Zühlsdorf (Chronist) und Heinrich Wenisch (BBL).

© Foto: M. Zühlsdorf

Seit 7 Jahren stellt er den Bürgern im Internet unter "Ortsansichten Lauenförde" (www. lauenfoerde.com) eine riesige Sammlung von historischen Fotos und Texten zur Verfügung.  
Darüber hinaus dokumentiert er ehrenamtlich das Zeitgeschehen in beiden Dörfern. Beides kommt bei den Lauenfördern vor Ort und überall in der Welt gut an.
Heinrich Wenisch (BBL): "Es ist auch für mich immer wieder eine Freude, wenn ich beobachte, wie sich ehemalige Lauenförder aus der ganzen Welt auf der Seite melden und auch neue Kontakte entstehen. Zudem ist Lauenfoerde Aktuell (LA) mittlerweile zu einer täglichen Pflichtlektüre geworden."
Neben Vereinen nutzt u.a. auch der Landkreis Holzminden LA als Bürgerinformationsplattform.
Nach ausführlichen Gesprächen über die Zukunft von Lauenförde verabschiedeten sich die Besucher mit der Übergabe einer kleinen Spende und mit den besten Grüssen und Wünschen für das nächste Jahr. Martin Zühlsdorf revanchierte sich mit der Übergabe weiterer Bildkalender, die gerade  frisch eingetroffen waren.

Volker Faltin
Bürger für Bürger Lauenförde (BBL)