350 Teilnehmer beim Tierparklauf

Von Michael Rubisch

Sababurg – Nordhessens besonderes Lauferlebnis, der Sababurger Tierparklauf, lockte zum neunten Mal zahlreiche Besucher in den Tierpark. Knapp 350 Sportler gingen über die unterschiedlichen Distanzen auf die Strecken. Bei den Bambinis und Schülern waren über 80 Kinder aktiv.

Bild anzeigen

Über 30 Bambinis nahmen am Tierparklauf teil.

© Foto: Rubisch

Die Einnahmen durch Startgelder im Erwachsenenbereich beim Spendenlauf kommen in diesem Jahr dem Neubau einer Uhu-Voliere zugute. Zur Zeit befinde man sich noch in den Planungen für den Bau, wie Uwe Pietsch vom Tierpark berichtet. Es wird noch nach einem geeigneten Platz für die Voliere gesucht. Wahrscheinlich ist sowohl ein Neubau in direkter Nachbarschaft zum jetzigen Gelände aber ebenso komme ein Bau in anderer Umgebung in Betracht. Sicher ist, dass die neue Voliere größer wird, um den Tieren mehr Platz und Flugmöglichkeiten zu bieten.
Ein großes Teilnehmerfeld bot sich mit über 80 Kindern bei den Bambinis und Schülerläufen. Mit von der Partie auch Michael Bruns, Lehrer und 22 Kinder der Hofgeismarer Würfelturmschule. Die Teilnehmer der Lauf-AG bereiten sich gerade auf den in zwei Wochen stattfindenden Kasseler Mini-Marathon vor. Der Lauf im Tierpark stellte somit einen letzten Test vor dem großen Wettkampf dar. Zum dritten Mal nimmt die Würfelturmschule am Kasseler Marathon teil. Jeden Montag trifft sich die Läuferriege zum gemeinsamen Training. Erfreulicherweise sind auch viele Eltern dabei, einige haben durch die AG selbst zum Laufen gefunden, wie Bruns berichtet.


Auch bei den Erwachsenen stellte der Spendenlauf einen letzten Test für das Lauf-Großereignis dar. Im Rahmen des Reinhardswaldcups konnten noch einige Punkte gesammelt werden.
Heimische Athleten konnten dabei gute Leistungen erzielen. Über die 5 Kilometer lange Tierparkrunde belegte Routinier Michael Fiess von der LAG Wesertal den dritten Platz. Vereinskamerd Daniel Blumenstein gewann über die zehn Kilometerdistanz. Martina Knobel vom Lauftreff Hofgeismar belegte den dritten Platz bei den Damen über die Halbmarathonrunde.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile