Generationenwechsel beim SV Dalhausen

Christoph Suermann übernimmt Vorsitz

Dalhausen (brv) - Bei den Neuwahlen im Rahmen der Jahreshauptversammlung des SV Grün-Weiß Dalhausen wurde der Vorstand deutlich verjüngt. Der Vorsitzende Torsten Rottkamp präsentierte den rund 80 anwesenden Mitgliedern nach achtjähriger Amtszeit überraschend einen Nachfolger.

Bild anzeigen

Generationenwechsel: Der scheidende Vorsitzende Torsten Rottkamp übergibt sein Amt an Christoph Suermann.

© Foto: SV Dalhausen

Er wird im Amt beerbt von Christoph Suermann, der auch aktueller Spieler der 1. Seniorenmannschaft der Grün-Weißen aus dem Urental ist. „Ich werde die neue Aufgabe mit Ehrgeiz, Engagement aber auch mit der erforderlichen Gelassenheit angehen“ erklärte der neue junge 1. Vorsitzende.

Bild anzeigen

Der neue Vorstand des SV Dalhausen: (v.l.) 2. Vorsitzender Patrick Kohlandt (33), Ralf Schulte, Franz-Josef Temme, Felix Suermann, Lars Reischl, Alexander Mikus, 1. Vorsitzender Christoph Suermann (28) , Andreas Wenzel, Thorsten Hoffmann, Manfred Tournier, Maximilian Menke, Kevin Ritter, Luca Falke und Markus Falke.

© Foto: SV Dalhausen



Auch alle weiteren Vorstandsposten wurden fast ausnahmslos neu besetzt. Patrick Kohlandt als neuer 2. Vorsitzender löst Christof Derenthal ab. Neuer Schriftführer ist Andreas Wenzel (bisher Thomas Kropp), 2. Schriftführer Maximilian Menke (bisher Andreas Winzen), 1. Kassierer Felix Suermann (bisher Josef Dierkes), 2. Kassierer Luca Falke (bisher Markus Falke), 3. Kassierer Markus Falke (bisher Franz-Josef Temme), Fußballobmann Manfred Tournier (bisher Alexander Mikus), Sozialwart Franz-Josef Temme (bisher Thomas Spindeler), 1. Beisitzer Alexander Mikus (bisher vakant), 2. Beisitzer wie bisher Thorsten Hoffmann, Jugendobmann Kevin Ritter (bisher Patrick Kohlandt), stellvertretender Jugendobmann Lars Reischl (bisher Kevin Ritter), Jugendschriftführer wie bisher Ralf Schulte. Die Alte-Herren-Obleute Willi Böker und Stefan Dierkes wurden in ihrer Funktion bestätigt.

Nachdem Rückblickauf das Jahr 2017 des scheidenden Vorsitzende Torsten Rottkamp folgten die Berichte aus den einzelnen Bereiche des Vereins.
Erstmalig eine Abordnung des Kooperationspartners FC Tietelsen-Rothe bei der Jahreshauptversammlung anwesend – ein deutliches Zeichen für die gute Zusammenarbeit der beiden Vereine, waren sich alle Anwesenden einig.

Termine 2018:
24. März: Ü50 Hallenkreismeisterschaft
24.-26. Juni: Fußballschule VfL Bochum 1848 (parallel zum Dorffest)
8. September: Kartoffelbraten
30. November – 2. Dezember: Jugendhallenturnier
27. Dezember: Jahreshauptversammlung (Gaststätte Soethe)

Weitere Infos unter: www.sv-dalhausen.de

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder