TG Lauenförde hält Rückblick

Erfolgreiche Bilanz

Lauenförde (brv) - Bei Jahreshauptversammlung der TG Lauenförde konnte der Vorsitzende Helmut Büttcher auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken.

Die TG Lauenförde zählt mit fast 800 Mitgliedern nach wie vor zu den größten Vereinen in der Samtgemeinde Boffzen sowie im Dreiländereck.
Die zahlreichen Angebote im Breitensport erfreuen sich großer Beliebtheit, hier sind das Eltern-Kind-Turnen sowie die Gruppe der Vorschulkinder.
Von den Aushängeschildern der TG, dem Trampolinturnen sowie dem Judosport berichteten die Übungsleiter Patricia Hesse sowie Pascal Pape von der erfolgreichen Teilnahme an zahlreichen Veranstaltungen.
Edeltraut Wahl als Vorsitzende der Tennissparte der TG lobte die hervorragende Jugendarbeit und hob hervor, dass die Tennissparte auch in 2019 mit 5 Mannschaften und guten Ergebnissen im Punktspielbetrieb unterwegs war.
Die in diesem Jahr anstehenden Neuwahlen wurden von dem Ehrenvorsitzenden der TG, Karl Westphal, durchgeführt.
Hier wurde der bisherige Vorstand der TG mit Helmut Büttcher als 1. Vorsitzendem, Michaela Hesse als 2. Vorsitzende, Kathrin Scholz als Kassiererin und Hans-Joachim Scholz als Schriftführer einstimmig wiedergewählt. Darüber hinaus wurden alle Warte in ihren Funktionen bestätigt.