SSV Würgassen veranstaltet:

Hansa-Flex-Fußballturnier

Würgassen (brv) – n der Vorbereitung zur neuen Saison startet der SSV Würgassen wieder einmal mit dem traditionellem Hansa-Flex-Turnier 2018.

Auch in diesem Jahr ist es den Verantwortlichen gelungen, tolle Mannschaften aus der Region für ihr Turnier zu gewinnen. Mit dem FC BlauWeiß Weser, der SG Weser Diemel, dem TuS Amelunxen, der SG Dalhausen/Tietelsen/Rothe und dem SV Haarbrück/Jakobsberg und natürlich der ersten Mannschaft des Gastgebers, treffen wieder einige "alte Bekannte" aufeinander. Die Zuschauer können sich auf so einige spannende Partien freuen. Die Vorrundenspiele werden vom Dienstag, den 17.07.2018 bis Donnerstag, den 19.07.2018 jeweils um 18:30 Uhr und um 19:45 Uhr ausgetragen. Die Spielzeit beträgt 2 x 30 Minuten. Die teilnehmenden Mannschaften dürfen pro Spiel einen Kader von max. 16 Spielern im fliegenden Wechsel einsetzen, um für die Vorbereitung der nächsten Saison einiges ausprobieren zu können.
Das Spiel um Platz 3 und 4 findet dann am Freitag, den 20.07.2018 um 18:30 Uhr und das FINALE um 19:45 Uhr statt. Innerhalb der Siegerehrung ab ca. 20:45 werden dann die ersten vier Mannschaften des Turnieres mit Preisen bedacht.
Für das leibliche Wohl haben die Verantwortlichen gut gesorgt, so dass zu einer erfolgreichen Woche nur noch das passende Turnierwetter fehlt.
Die Paarungen:
17. Juli 2018:
18.30 Uhr SG Weser/Diemel - SSV Würgassen
19.45 Uhr: FC BW Weser - SG Dalh.-Tiet.-Rothe
18. Juli 2018:
18.30 Uhr: SG Weser/Diemel – TuS Amelunxen
19.45 Uhr: SG Dalh.-Tiet.-Rothe – SV Haarbr./Jakobsb.
19. Juli 2018:
18.30 Uhr: SSV Würgassen – TuS Amelunxen
19.45 Uhr: FC BW Weser – SV Haarbr./Jakobsb.
20. Juli 2016:
18.30 Uhr: Spiel um Platz 3
19.45 Uhr: Spiel um Platz 1
20.45 Uhr: Siegerehrung

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder