KSB-Workshop „Sport und Gesundheit“

Bad Driburg (ozm) - Zu einem kostenlosen Workshop mit dem Thema „Sport und Gesundheit – Gesundheitssport“ lädt jetzt der Kreissportbund Höxter kurzfristig für Donnerstag, 21. Juni, um 18.30 Uhr in den Seminarraum des FLVW Kreis Höxter nach Bad Driburg ein. Anmeldungen werden bei der KSB-Geschäftsstelle unter www.ksb-hoexter.de/anmeldungen angenommen.
Durch den veränderten Lebensstil und demografischen Wandel hat der Gesundheitssport in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dies zeigt sich in der erhöhten Nachfrage in der Bevölkerung und den Leistungen der Kostenträger wie z.B. der Krankenkassen. Der Auftrag des organisierten Sports besteht darin, allen Menschen ein wohnortnahes Bewegungs- und Sportangebot zu ermöglichen. Dies kann u.a. durch Präventions- und Rehasport-Angebote realisiert werden. Um sich näher mit dem Thema Prävention zu beschäftigen und einen Austausch der Vereine anzuregen, sind alle interessierten Sportvereine und/oder lizensierte Übungsleiter sowie Programmpartner „Bewegt gesund bleiben in NRW“ zu dem Workshop eingeladen.
Folgende Themen sollen erarbeitet werden: Die Vereine stellen sich und ihre Angebote im Handlungsfeld „Sport und Gesundheit“ vor. Austausch über Entwicklungsmöglichkeiten und notwendige und gewünschte Rahmenbedingungen. Abgrenzung von „Gesundheitssport (sportpolitisch)“ vs. „Gesundheitssport („Alltag“)“. Vorstellung des Förderprogramms BGb 2017 mit den geplanten Fördermaßnahmen des Programmpartners.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder