Radtouren- und Volksradfahren

Rund 180 Radfahrer am Start

Bild anzeigen

V.l.: Laura Krebel, Rusil und Fatma Abdulaziz und Antonia Mehrtens.

© Foto: privat

Hümme (hak) - Bei strahlendem Sonnenschein und damit super Fahrrad-Wetter waren knapp 180 Radsportler und Freizeitradler beim Radtourenfahren des RV Hümme unterwegs. „Wir sind mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden“, so die erste Vorsitzende des Vereins, Martina Neumann. „Besonders gefreut haben wir uns über die vielen Teilnehmer aus Hümme, die auch beim Volksradfahren auf der 20-km-Strecke unterwegs waren.
Nicht nur das Wetter, auch die Streckenführung durch die reizvolle Landschaft wurde von vielen Teilnehmern gelobt. So mache es Mut, dieses Event erneut durchzuführen, findet der Vorstand des Vereins.
Im Rahmen der Veranstaltung, bei der es nicht um Schnelligkeit, sondern um Ausdauer und Durchhaltevermögen geht, wurden die größten Teilnehmergruppen sowie die ältesten und jüngsten Fahrer geehrt. Beim Radtourenfahren auf den Strecken von 40 km bis 110 km Länge war der RSV Warburg mit Abstand die bestbesetzte Gruppe. Auf dem zweiten Platz folgten gleich vier Vereine: der Einbecker Radsportclub von 1965, der RSV Weser-Diemel-Strand, der KSV Baunatal Outdoor und der TSV Sielen. Der Pokal für die größte Jugendgruppe ging an vier Mädchen vom Radfahrerverein Hümme. Als ältester Fahrer wurde Karl-Heinz Römer geehrt. Der Preis für die jüngste Fahrerin ging an Rusil Abdulaziz.
Beim Volksradfahren mit 20 km waren die Schützen des TSV Hümme der teilnehmerstärkste Verein. Als jüngste Fahrerin bekam Mia Vernaleken einen Preis. Karl-Heinz Nolte wurde als ältester Teilnehmer geehrt.
Im Rahmen der Siegerehrung bedankte sich Martina Neumann bei den vielen Helfern auf der Strecke und dem Schulgelände sowie der Volksbank Kassel Göttingen eG, der Kasseler Sparkasse, dem Ministerpräsidenten Volker Bouffier, dem Landkreis Kassel und der Stadt Hofgeismar für deren Spenden.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile