Taekwondo bei der TSG

Trainingseinstieg nach den Ferien

Hofgeismar (hak) - Taekwondo ist eine olympische Kampfsportart mit asiatischen Wurzeln. Erlernen kann man Taekwondo bei der TSG Hofgeismar. Neben den traditionellen Disziplinen wird hier auch viel Wert auf modernes, fitnessorientiertes Training gelegt.
Nach den Winterferien bietet die Taekwondo-Abteilung der TSG Hofgeismar den Einstieg in das Training an. Kinder von sieben bis zwölf Jahren trainieren mittwochs um 17.30 Uhr, Jugendliche und Erwachsene montags um 18.30 Uhr sowie mittwochs um 19 Uhr. Das Training findet in der Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule Hofgeismar statt.

 Weitere Infos gibt es auf der Internetseite www.taekwondo.tsg-hofgeismar.de.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile