Herkulespokal der Kunstradfahrer 

Zwei Sportlerinnen aus Hümme mit am Start

Hümme (hai) - Am Herkulespokal der Kunstradfahrer in Ahnatal nahmen zwei Sportlerinnen des Radfahrervereins Hümme teil. Zunächst startete Nadine Lea Böker in der Altersklasse der Schülerinnen unter 15 Jahren. Sie zeigte ihre Übungen gewohnt sauber, schaffte es aber nicht, ihre Kür innerhalb der vorgesehenen fünf Minuten vollständig zu präsentieren. Außerdem unterlief ihr im Rahmen der Präsentation ein unerwarteter Sturz und so gingen viel mehr Punkte als nötig verloren. Am Ende erreichte sie den siebten Platz in ihrer Altersgruppe.
Auch bei ihrer Vereinskameradin Antonia Mehrtens lief nicht alles nach Plan. Bereits beim Aufbau der ersten Übung stürzte sie überraschend. Trotzdem konnte sie ihre Kür neu starten und dann in gewohnt sicherer Weise hinter sich bringen und damit Platz vier in der Altersklasse der Juniorinnen unter 19 Jahren verteidigen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder