Anzeige

Auch Krankentransporte werden angeboten

Sicher Reisen mit Tokovic

Beverungen (bs) – Unterwegs sein, neue Eindrücke gewinnen, historische Stätten sehen und freie Zeit in Gesellschaft verbringen, ist ein Stück Lebensqualität. Die Busreiseunternehmer Raif und Zeliha Tokovic aus Beverungen sorgen für beglückende und sichere Erlebnisreisen auch unter den geltenden Hygienebestimmungen.

Bild anzeigen

Tokovic PR oz37 Raif und Zeliha Tokovic laden zu tollen Reiseeindrücken ein.

© Foto: Siebrecht

„Der Lockdown hat uns hart getroffen, zeitweise haben wir unsere 6 Busse bei der KFZ-Stelle abmelden müssen aber seit dem 18. Juni fahren wir wieder“, berichtet Raif Tokovic. Etwa 1.800 Gäste konnten das Busunternehmen seitdem zu den schönsten Zielen in Deutschland und jetzt auch wieder ins Ausland bringen. Die Busse sind mit Desinfektionsspendern an beiden Einstiegen ausgerüstet worden, im Bus wird Maske getragen und die leistungsfähige Klimaanlage sorgt dafür, dass ein Luftwechsel mit bis zu 30mal in der Stunde stattfindet. Ist der Bus nur bis zur Hälfte belegt und der Abstand zwischen den Fahrgästen ist entsprechend der Verordnung so reicht es aus, wenn die Maske lediglich bei Ein- und Ausstieg und nicht während der gesamten Fahrt getragen wird. Der Busfahrer säubert alle Kontaktflächen regelmäßig mit Desinfektionsmittel und die sorgfältig ausgewählten Hotels sind auf die Corona-Krise eingerichtet. Bei Mehrtagesfahrten sind wir als Reisegruppe zusammen, fast wie eine Familie schwärmt Raif Tokovic und erzählt von der Tour in den Wilden Kaiser und der Fahrt zum goldenen Herbst am Gardasee, die demnächst geplant sind. Viele Reisen des gültigen Reisekataloges können durchgeführt werden wie die Fahrten zu den angekündigten Weihnachtsmärkten z. B. nach Eisenach oder nach Erfurt und Weimar.
Gerne können Gäste ihre Plätze risikofrei buchen. Wenn eine Reise abgesagt werden muss, z.B. weil das Reiseziel kurzfristig zum Risikogebiet erklärt wird, bekommen die Gäste ihr Geld zurück. Gerne möchten die Reiseunternehmer auch wieder für Vereine tätig werden und bieten den Vorstandsmitgliedern eine unverbindliche Beratung an. Der neue Reisekatalog für 2021 wird in wenigen Wochen erscheinen. Kaum bekannt ist es bisher, dass man sich auch für Krankentransporte etwa zur Dialyse, zur Bestrahlung oder Chemotherapie vertrauensvoll an Firma Tokovic wenden kann. Der Fahrer der PKWs (sitzender Transport) bringt die Fahrgäste sicher und pünktlich ans Ziel. Die Fahrtkosten können über die Krankenkasse abgerechnet werden.
„Die Lust am Reisen lassen wir uns nicht nehmen, es muss ja wieder besser werden“, hoffen Raif und Zeliha Tokovic und freut sich auf volle Anmeldebücher im nächsten Jahr. Die Zeit des Lockdowns haben die beiden für die Ausstattung ihres Betriebshofes auf dem ehemaligen OFRA-Gelände (Grüner Weg 21 in Beverungen) genutzt und die Halle verkleidet und eine Toranlage angeschafft hinter der die Fahrzeuge der Gäste sicher und überdacht untergebracht werden können. Wenden Sie sich für alle Reiseträume und Anfragen gerne an Tokovic Reisen unter Tel: 05273/3685003 oder info@tokovic-reisen.de oder stöbern sie im aktuellen Angebot unter www.tokovic-reisen.de

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder