The Zero Theorem

Kinostart: 27. November 2014

FSK: ab 12 Jahren

Das Computergenie Qohen Leth (Christoph Waltz) sucht in einer dystopischen Zukunft nach dem „Zero Theorem“, einer mathematischen Formel, welche die Frage nach dem Sinn des Lebens beantworten soll. Zu seiner großen Verärgerung wird er dabei immer wieder massiv gestört. Doch trotz aller Steine, die man ihm in den Weg legt, lässt er sich nicht von seinem Ziel abbringen und geht – unbeirrt von realen und virtuellen Versuchungen – seinen Weg bis zum überraschenden Ende.

Get the Flash Player to see this player.

Quelle: Concorde Filmverleih

Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile