EXODUS: GÖTTER UND KÖNIGE

Kinostart: 25. Dezember 2014

Mit EXODUS: GÖTTER UND KÖNIGE erzählt Ridley Scott, der renommierte und gefeierte Regisseur von weltweiten Filmerfolgen wie GLADIATOR („Gladiator“, 2000) und PROMETHEUS („Prometheus - Dunkle Zeichen“, 2012), die epische Geschichte eines mutigen Mannes, der es wagte, ein Imperium herauszufordern. Mit modernsten visuellen Effekten und spektakulären 3D-Bildern, die den Zuschauer in eine faszinierend fremde Welt hineinziehen, erweckt Scott eine mythische Geschichte zu neuem Leben. Es ist die Geschichte des standhaften, sich allen Hindernissen widersetzenden Anführers Moses (Christian Bale), der sich gegen Pharao Ramses (Joel Edgerton) erhebt und 400.000 hebräische Sklaven aus der ägyptischen Gefangenschaft befreit. Mit ihnen zusammen begibt er sich auf eine Reise ins Unbekannte mit monumentalen Herausforderungen – er flüchtet mit den Hebräern aus Ägypten in die Wüste und vor dem entsetzlichen Zyklus tödlicher Plagen, die das Land heimgesucht haben.

Get the Flash Player to see this player.

Quelle: 20th Century Fox

Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile