RSS-Info

Schneller wissen, was los ist!

Die aktuellsten News auf Ihrem Bildschirm. Immer auf dem Laufenden, immer mitreden können. Wir schicken Ihnen die aktuellsten Meldungen direkt auf Ihren Bildschirm. Machen Sie Ihren PC zur aktuellen Nachrichtenzentrale

Stellen Sie sich vor, Sie schreiben einen Brief, Sie Chatten oder spielen ein Spiel.
Jetzt tritt der Bundeskanzler zurück, die Studenten gehen auf die Straße, der US-Präsident beginnt einen neuen Krieg, die Börse bricht zusammen und Bayern-München wird Fußballmeister...
Und Sie? Sie schreiben einen Brief, chatten oder spielen ein Spiel.

Lassen Sie sich doch lieber von uns informieren. Sie können ganz bequem Ihren Brief weiterschreiben und wir liefern Ihnen die Schlagzeilen direkt auf Ihren Bildschirm. Sie brauchen nichts zu tun.

Und so funktioniert's (Kurzfassung):

  1. Sie laden einen RSS-Reader herunter
  2. Sie wählen einen oder mehrere Feeds (Rubriken) aus der Liste (Rubriken sind mit gekennzeichnet)
  3. Sie tragen die Feeds in Ihren Reader ein

Sie können ab sofort Deutschland Today als RSS-Feed in Ihrem Reader lesen, in Ihr Weblog oder in Ihre Homepage einbauen.

Was ist RSS?

RSS steht für "Really Simple Syndication". Websites bieten dieses auf XML basierende Format an, um auf einfache Weise ihren Inhalt weiterzugeben. Deutschland Today bietet aktuelle Nachrichten und Services als RSS-Feed an.

Welche RSS-Feeds bietet Deutschland Today an?

Deutschland Today bietet die folgenden RSS-Feeds an. Die Verwendung der Feeds ist für Privatpersonen und nicht-kommerzielle Organisationen kostenlos. Sie können den gewünschten RSS-Feed mit einem Klick auf dem -Button aufrufen.

Ich sehe nur komischen Quellcode!

Die RSS-Feeds sind nicht zur Anzeige in einem Browser gedacht. Bitte verwenden Sie einen Feed-Reader.

Euer RSS geht nicht / Ich sehe nur eine weiße Seite.

Bitte verwenden Sie einen Feed-Reader der die RSS Version 2.0 unterstützt.


Reader

Sie können die RSS-Feeds bequem in einem Feed-Reader lesen. Mit diesem Programm können Sie gleichzeitig auch andere Nachrichtenquellen abrufen. So bieten z.B. der Spiegel oder die New York Times ebenfalls RSS-Feeds an.
Wir haben für Sie hier ein paar Feed-Reader zusammengestellt. Dabei handelt es sich nur um eine Auswahl. Download und Installation erfolgen auf eigenes Risiko!
Sharpreader (Windows, .NET, kostenlos)
RSS Bandit (Windows, .NET, kostenlos)
FeedOwl (Windows, Testversion)
FeedReader (Windows, kostenlos)
FeedDemon (Windows, 30-Tage-Test)
Amphetadesk (Windows, MacOS, Linux, kostenlos)
Newsmonster (Windows, MacOSX, Linux, Mozilla-Plugin, kostenlos)
NewNewsWireLite (MacOSX)
Liferea (Linux, kostenlos)

Um einen RSS-Feed hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieser Seite auf einen der orangenen XML-Buttons und wählen Sie "Verknüpfung kopieren". Fügen Sie die URL dann in den Feed-Reader ein.

RSS-Verzeichnisse

Hier finden Sie weitere RSS-Feeds:
http://www.rss-verzeichnis.de
http://www.rss-scout.de

RSS-Feed in Ihre Homepage einbauen

Sie können die RSS-Feeds auch in Ihre Homepage einbauen (grundlegende Programmierkenntnisse vorausgesetzt). Fertige Skripte in allen Programmiersprachen sind im Internet verfügbar.
Sie müssen nur folgendes beachten:

  • Alle Links müssen sich in einem neuen Browserfenster öffnen (keine Frames!)
  • Die Inhalte dürfen nicht archiviert werden.
  • Der Link "Deutschland Today als RSS-Feed: Info" muss angezeigt werden und auf "http://www.deutschland-today.de/rss.html" zeigen.
  • Es muss "© deutschland-today.de" angezeigt werden.

Wo finde ich weitergehende Informationen zum Thema RSS?

Häufig gestellte Fragen zum Thema RSS (ORF)
Was ist RSS? (Der Schockwellenreiter)
RSS kurzgefasst (Rainer Volz)
Schneller, mehr News lesen mit dem RSS Feed (LauschAngriff)
Surfen ist out (WebWriting-Magazin)
Einführung in RSS (RSS-Verzeichnis)
Wikipedia Artikel zu RSS

Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns über Feedback zu unserem RSS-Feed. Schreiben Sie uns, wie Sie den Service finden oder schicken Sie uns Ihre Anregungen.
Bei Fragen und Problemen helfen wir Ihnen gerne weiter:
webmaster@deutschland-today.de

Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile