Lesestoff für alle Generationen

Kreis-Jahrbuch 2022

Bild anzeigen

Landrat Andreas Siebert freut sich über das neue Kreisjahrbuch.

© Foto: Landkreis Kassel

Landkreis Kassel (hak) - "Ich freue mich sehr, dass es in Zeiten der Corona-Pandemie auch Verlässliches gibt: Das Kreisjahrbuch 2022 als Begleiter durch das kommende Jahr ist ab dem 23.November für sieben Euro im Buchhandel im Kreishaus und bei den kreisangehörigen Kommunen erhältlich", kündigt Landrat Andreas Siebert an. Wie gewohnt laden zahlreiche Beiträge aus Geschichte, Gegenwart und Kultur zur Lektüre ein.
"Auch für aktuelle Ausgabe des Jahrbuches können wir viele interessante und spannende Beiträge anbieten, die durch ausdrucksstarke Bilder ergänzt werden", so Siebert weiter. Das Kreisjahrbuch 2022 steht schon unter dem Einfluss des anstehenden Kreisjubiläums. Siebert: "Nächstes Jahr besteht der Landkreis in seiner jetzigen Form runde 50 Jahre". Die mehr als 40 redaktionellen Beiträge im Jahrbuch seien nicht nur informativ, sondern böten auch für intime Kenner des Landkreises immer wieder Neues und Unterhaltsames sowie manchmal auch Kurioses. Für Landrat Siebert ist es die erste Jahrbuch-Ausgabe in der neuen Funktion, "über die ich mich besonders freue".
Siebert bedankt sich beim Jahrbuch-Redaktionsteam unter der Leitung von Anne Riedel und den engagierten Autorinnen und Autoren: "Ohne ihre engagierte Arbeit und die auch für mich immer wieder spannenden Themen wäre das Jahrbuch nicht ein solcher Erfolg".
Das neue Jahrbuch macht Lust auf intensive Lektüre und das nicht nur für Heimat- und Historieninteressierte. Auch viele aktuelle gesellschaftliche Themen sind im Buch enthalten. "Das Jahrbuch macht sich auch gut als Weihnachtsgeschenk unterm Tannenbaum. Alle Generationen finden ein spannendes Kapitel für sich", ergänzt Kreispressesprecher Harald Kühlborn.
Im zweiten Teil des Jahrbuchs findet sich wie immer der Jahresrückblick der 28 Kreiskommunen, des Tierparks, der Naturparke sowie des Landkreises selbst. Im Jahrbuch finden Leserinnen und Leser auch ein attraktives Gewinnspiel.
Wer es nicht in die Buchhandlung schafft, kann sich das Jahrbuch auch nach Hause bestellen. Für sieben Euro zuzüglich Versandkosten kann das Jahrbuch über die Kreisverwaltung bezogen bei Lilli Maren Weppner unter 0561/1003-1255 oder per E-Mail an lilli-maren-weppner@landkreiskassel.de.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder