Hembsen feiert großes Schützenfest

Hembsen (ozm) - Die St. Johannes-Schützengesellschaft Hembsen von 1590 e.V. feiert vom 22. bis 24. Juni ihr großes Schützenfest. In diesem Jahr regieren Björn Meißner und seine Frau Sabrina.
Der neue König ist IT-Leiter der Chemical Check GmbH in Steinheim, die neue Königin ist Verwaltungsfachwirtin bei der Stadt Driburg.
Die Straßen werden prächtig geschmückt und viele Fähnchen und Fahnen grüßen zu Ehren des Königspaares und des stattlichen Hofstaates.
Am Samstag, 22. Juni, stimmen Ständchen des Spielmannszuges Hembsen und des Musikvereins Rimbeck auf das Fest ein. Abends treten alle Züge des Schützenvereins am Dorfgemeinschaftshaus an und marschieren zum Großen Zapfenstreich am Ehrenmal. Danach wird zum großen Festball in das Dorfgemeinschaftshaus geladen. Abends spielt die bekannte Partyband Diemelrausch zum Tanz auf.
Der Schützenfestsonntag beginnt mit dem traditionellen Hochamt um 9.30 Uhr und der anschließenden Prozession zu Ehren des Schutzpatrons der Gemeinde, Johannes des Täufers. Strahlender Höhepunkt wird am Nachmittag der große Festumzug mit Festansprache und Kranzniederlegung am Ehrenmal sein. Die Festansprache hält Stephen Paul, Mitglied des Landtages. Beim anschließenden Parademarsch erweisen die Schützen ihrem Königspaar die Ehre. Musikalisch wird der Umzug vom Spielmannszug Hembsen, dem Musikverein Rimbeck, dem Spielmanns- und Fanfarenzug Erkeln sowie dem Musikzug Hembsen begleitet. Nach dem Umzug geht es zum geselligen Kaffeetrinken ins Dorfgemeinschaftshaus, wo auch wieder selbstgebackener Kuchen angeboten wird. Für die kleinen Gäste wird wieder ein Luftballonwettbewerb ab 16.30 Uhr angeboten. Der abendliche Festball beginnt um 18 Uhr, um 19 Uhr ist Königstanz. Die Band The Moonlights wird für Spitzenstimmung sorgen.
Am frühen Montagmorgen weckt der Spielmannszug alle Schützen, denn um 8.30 Uhr beginnt die Schützenmesse. Anschließend zieht der Umzug mit Schützen, Königspaar und Hofstaat, Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kirche zum zünftigen Schützenfrühstück ins Dorfgemeinschaftshaus.
Der König für das Jahr 2020 wird am Montag von 12 bis 14 Uhr beim Königsschießen ermittelt. Nach dem abendlichen Festball um 20 Uhr mit The Moonlights, bei dem auch der neue König 2020 bekanntgegeben wird, enden in den frühen Morgenstunden drei Tage Hembser Schützenfest. Das Königspaar Björn und Sabrina Meißner mit Hofstaat sowie der Vorstand der St. Johannes Schützengesellschaft Hembsen von 1590 e.V. freuen sich auf viele Gäste aus Nah und Fern sowie laden alle Hembser zum Schützenfest herzlich ein.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder