Wasserschloss Wülmersen

Mykket Morton: „Live 2021“

Wülmersen (hak) - Am Freitag, dem 20. August 2021, um 20 Uhe belebt die Folk-Rock-Band Band Mykket Morton auf der Open-Air-Bühne im Rahmen der SommerKultur Wülmersen das historische Ambiente des Wasserschlosses. Das offene Hofgelände bietet Gästen und Musikern genügend Freiraum gemäß der geltenden Coronabedingungen (Maskenpflicht bis zum Platz). Seit 2016 machen die vier Freunde aus Kassel zusammen Musik. Die erfolgreiche Newcomer-Band erobert nach und nach Bühne für Bühne und freut sich nun nach dem erzwungenen Stillstand ihr Programm „Live 2020“ endlich spielen zu können. Philipp Jünemann (Bass), Claudio Hohmann (Gesang, Gitarre, Cello), Julian Blumnauer (Gesang, Gitarre, Ukulele, Banjo) und Marc Seefried (Schlagzeug) bringen ihre individuelle musikalische Sozialisation kreativ in die Band ein. „Wir spielen eine Mischung aus Pop, einer Prise Indie, sowie Folk und einige hörbare Elemente aus Rock und Ska. Wir machen Musik mit dem Herzen und schreiben Texte mit der Hand. Unser Leben ist unterschiedlich und durcheinander. Es gibt nichts, was es nicht gibt. Weinen, Lachen, Schreien, wütend und kuschelig oder albern sein. Unser Ziel ist erreicht, wenn das, was wir machen, die Menschen erreicht.“ Mykket Morton schaffen es, ihre erlebte, in Musik verpackte Welt auf den Punkt zu bringen. Irgendwie stürmisch, jung, Energie geladen, traurig und dennoch versöhnend.
Tickets für 25 Euro können unter Tel. 05675/7210818 oder per E-Mail an kontakt@wasserschloss-wuelmersen.de bestellt werden. Notwendig sind die Angaben von Name, Adresse und Telefonnummer. Die Abendkasse zur Ticketabholung öffnet um 19 Uhr. Der Förderverein für das Wasserschloss Wülmersen übernimmt die Organisation und die Bewirtung der Gäste.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder