Bilder des Tages vom 16.11.2017

Bilder des Tages vom 16.11.2017
Im griechischen Mandra nordwestlich von Athen werden die Folgen der Überschwemmungen deutlich: Dort haben die Fluten Autos mit sich gerissen; noch immer gleichen die Straßen eher kleinen Flüssen. Durch die Folgen der heftigen Niederschläge waren mehrere Menschen ums Leben gekommen. Am Strand der srilankischen Hauptstadt Colombo sind die Schatten einer Familie zu sehen, die sich am Wasser vergnügt. Bücher ohne Ende gibt es in der Bibliothek im chinesischen Tianjin. Bei diesen allerdings handelt es sich nur um Fotos, die als Wandschmuck angebracht wurden. Mehr geht kaum: Beladen mit Ballons ist ein Fahrzeug in Gaza an der Küste unterwegs. Im nordenglischen Durham erstrahlt derzeit auf dem Marktplatz diese beeindruckende Installation. Sie ist Teil eines Lichter-Festivals, das alle zwei Jahre stattfindet.
Im griechischen Mandra nordwestlich von Athen werden die Folgen der Überschwemmungen deutlich: Dort haben die Fluten Autos mit sich gerissen; noch immer gleichen die Straßen eher kleinen Flüssen. Durch die Folgen der heftigen Niederschläge waren mehrere Menschen ums Leben gekommen.
Am Strand der srilankischen Hauptstadt Colombo sind die Schatten einer Familie zu sehen, die sich am Wasser vergnügt.
Bücher ohne Ende gibt es in der Bibliothek im chinesischen Tianjin. Bei diesen allerdings handelt es sich nur um Fotos, die als Wandschmuck angebracht wurden.
Mehr geht kaum: Beladen mit Ballons ist ein Fahrzeug in Gaza an der Küste unterwegs.
Im nordenglischen Durham erstrahlt derzeit auf dem Marktplatz diese beeindruckende Installation. Sie ist Teil eines Lichter-Festivals, das alle zwei Jahre stattfindet.
Quelle: AFP
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile