Bilder des Tages vom 15.04.2018

Bilder des Tages vom 15.04.2018
Milosevic und Assad? Für diese Demonstranten in Belgrad passt das offenbar hervorragend zusammen. Schließlich wurden beide von Nato-Staaten bombardiert. Die Demonstranten protestieren gegen die Luftangriffe in Syrien und die Nato als solches. Ganz schön bunt: Beim Color Run in Paris ist der Eiffelturm fast nicht mehr zu sehen. Bei dem fünf Kilometer langen Stadtlauf gibt es nichts zu gewinnen und es wird auch kein Sieger gekürt. Selfie zum Geburtstag: Nordkoreanische Soldaten lassen sich für ein Gruppenfoto vor den Standbildern von Kim Il Sung und Kim Jong Il fotografieren. Heute pilgern tausende Menschen auf den Mansu-Berg, zum Geburtstag von Staatsgründer Kim Il Sung. Rückkehr in die Heimat: Nachdem hunderttausende Rohingya vor der Gewalt der Armee aus Myanmar geflohen sind, präsentiert die Regierung nun stolz die erste Rückkehrerin. Ob ihr viele Rohingya folgen werden, ist fraglich. Frühling - Zeit zum Nestbau. Ein Storch in Weißrussland bringt Ästchen zu seinem Nest, in dem bereits die Partnerin wartet.
Milosevic und Assad? Für diese Demonstranten in Belgrad passt das offenbar hervorragend zusammen. Schließlich wurden beide von Nato-Staaten bombardiert. Die Demonstranten protestieren gegen die Luftangriffe in Syrien und die Nato als solches.
Ganz schön bunt: Beim Color Run in Paris ist der Eiffelturm fast nicht mehr zu sehen. Bei dem fünf Kilometer langen Stadtlauf gibt es nichts zu gewinnen und es wird auch kein Sieger gekürt.
Selfie zum Geburtstag: Nordkoreanische Soldaten lassen sich für ein Gruppenfoto vor den Standbildern von Kim Il Sung und Kim Jong Il fotografieren. Heute pilgern tausende Menschen auf den Mansu-Berg, zum Geburtstag von Staatsgründer Kim Il Sung.
Rückkehr in die Heimat: Nachdem hunderttausende Rohingya vor der Gewalt der Armee aus Myanmar geflohen sind, präsentiert die Regierung nun stolz die erste Rückkehrerin. Ob ihr viele Rohingya folgen werden, ist fraglich.
Frühling - Zeit zum Nestbau. Ein Storch in Weißrussland bringt Ästchen zu seinem Nest, in dem bereits die Partnerin wartet.
Quelle: AFP
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile