Bilder des Tages vom 14.05.2018

Bilder des Tages vom 14.05.2018
Mit dem ersten WM-Sieg gegen Finnland seit 25 Jahren hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft in Herning in Dänemark für eine Überraschung gesorgt - das Viertelfinale ist aber dennoch außer Reichweite. Beim 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gegen den zweimaligen Weltmeister überzeugte das Team mit seiner stärksten Turnierleistung. Das Foto zeigt Torwart Mathias Niederberger (o.) bei der Abwehr vor dem Tor. Vor lauter Müll ist dieses Gewässer in der philippinischen Hauptstadt Manila kaum noch als solches zu erkennen. In kräftigem Grün leuchten die Bäume im Waldnationalpark Gelbes Meer in der ostchinesischen Provinz Jiangsu. Nach einem Sturm im indischen Bundesstaat Punjab reparieren Arbeiter einen Strommast in einem Dorf nahe Amritsar. Arbeiter sortieren Müll in einer Recyclinganlage im japanischen Narashino.
Mit dem ersten WM-Sieg gegen Finnland seit 25 Jahren hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft in Herning in Dänemark für eine Überraschung gesorgt - das Viertelfinale ist aber dennoch außer Reichweite. Beim 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gegen den zweimaligen Weltmeister überzeugte das Team mit seiner stärksten Turnierleistung. Das Foto zeigt Torwart Mathias Niederberger (o.) bei der Abwehr vor dem Tor.
Vor lauter Müll ist dieses Gewässer in der philippinischen Hauptstadt Manila kaum noch als solches zu erkennen.
In kräftigem Grün leuchten die Bäume im Waldnationalpark Gelbes Meer in der ostchinesischen Provinz Jiangsu.
Nach einem Sturm im indischen Bundesstaat Punjab reparieren Arbeiter einen Strommast in einem Dorf nahe Amritsar.
Arbeiter sortieren Müll in einer Recyclinganlage im japanischen Narashino.
Quelle: AFP