Bilder des Tages vom 12.06.2018

Bilder des Tages vom 12.06.2018
Beim Fußball hält so mancher deutsche Fan mit seinem Patriotismus nicht hinterm Berg. Da wird aus einem grauen Balkon schnell mal ein schwarz-rot-goldenes Flaggenmeer. Der Franzose Johan Tonnoir ist ein Spezialist im Parkour, einer Free-Running-Sportart, die ihre Wurzeln in der militärischen Ausbildung hat. Er springt - scheinbar mühelos - über Hindernisse und Häuserschluchten in Paris. Ein Demonstrant von der Organisation Reporter ohne Grenzen hat sich als der russische Präsident Wladimir Putin verkleidet. Kurz vor Beginn der Fußballweltmeisterschaft demonstriert die Gruppe in Berlin vor der russischen Botschaft für mehr Pressefreiheit im WM-Land. Auf geht's zur Mission Titelverteidigung: Die deutschen Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger, Toni Kroos, Marco Reus, Kevin Trapp und ihre Teamkollegen gehen am Flughafen in Frankfurt am Main übers Rollfeld, um ihre Maschine Richtung Russland zu besteigen. Deutschland will bei der WM seinen Titel verteidigen. Historischer Handschlag und warme Worte in Singapur: Der Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un fand in freundlicher Atmosphäre statt. Die "Denuklearisierung" Nordkoreas soll nach Worten Trumps "sehr schnell beginnen".
Beim Fußball hält so mancher deutsche Fan mit seinem Patriotismus nicht hinterm Berg. Da wird aus einem grauen Balkon schnell mal ein schwarz-rot-goldenes Flaggenmeer.
Der Franzose Johan Tonnoir ist ein Spezialist im Parkour, einer Free-Running-Sportart, die ihre Wurzeln in der militärischen Ausbildung hat. Er springt - scheinbar mühelos - über Hindernisse und Häuserschluchten in Paris.
Ein Demonstrant von der Organisation Reporter ohne Grenzen hat sich als der russische Präsident Wladimir Putin verkleidet. Kurz vor Beginn der Fußballweltmeisterschaft demonstriert die Gruppe in Berlin vor der russischen Botschaft für mehr Pressefreiheit im WM-Land.
Auf geht's zur Mission Titelverteidigung: Die deutschen Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger, Toni Kroos, Marco Reus, Kevin Trapp und ihre Teamkollegen gehen am Flughafen in Frankfurt am Main übers Rollfeld, um ihre Maschine Richtung Russland zu besteigen. Deutschland will bei der WM seinen Titel verteidigen.
Historischer Handschlag und warme Worte in Singapur: Der Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un fand in freundlicher Atmosphäre statt. Die "Denuklearisierung" Nordkoreas soll nach Worten Trumps "sehr schnell beginnen".
Quelle: AFP