Bilder des Tages vom 04.07.2018

Bilder des Tages vom 04.07.2018
Der Streit zwischen den Obersten Richtern und der nationalkonservativen Regierung in Polen um die umstrittene Justizreform eskaliert: Die Präsidentin des Obersten Gerichtshofes, Malgorzata Gersdorf, verweigert sich gemeinsam mit weiteren Richtern dem von der Regierungsmehrheit beschlossenen Zwangsruhestand für Richter. In Warschau desmonstrierten vor dem Obersten Gericht rund 5000 Menschen für Gersdorf und andere betroffene Richter. Bei den Pariser Haute-Couture-Schauen zeigt ein Model einen Entwurf von Xuan für die kommende Wintersaison. In London feiern Fußballfans ein historisches Ereignis: Zum ersten Mal konnte sich die englische Nationalmannschaft bei einer Weltmeisterschaft im Elfmeterschießen durchsetzen. Nach einem 4:3-Sieg gegen Kolumbien stehen die Three Lions im Viertelfinale. Kolumbien war schon mit einem Fuß im Viertelfinale, doch am Ende musste sich das Fußballteam bei der WM in Russland den Engländern geschlagen geben - ausgerechnet im Elfmeterschießen. In Bogotá liegen sich trauernde Fans in den Armen. Planschen in der Sommerhitze: Im kanadischen Montreal kühlen sich Kinder an einem Brunnen ab.
Der Streit zwischen den Obersten Richtern und der nationalkonservativen Regierung in Polen um die umstrittene Justizreform eskaliert: Die Präsidentin des Obersten Gerichtshofes, Malgorzata Gersdorf, verweigert sich gemeinsam mit weiteren Richtern dem von der Regierungsmehrheit beschlossenen Zwangsruhestand für Richter. In Warschau desmonstrierten vor dem Obersten Gericht rund 5000 Menschen für Gersdorf und andere betroffene Richter.
Bei den Pariser Haute-Couture-Schauen zeigt ein Model einen Entwurf von Xuan für die kommende Wintersaison.
In London feiern Fußballfans ein historisches Ereignis: Zum ersten Mal konnte sich die englische Nationalmannschaft bei einer Weltmeisterschaft im Elfmeterschießen durchsetzen. Nach einem 4:3-Sieg gegen Kolumbien stehen die Three Lions im Viertelfinale.
Kolumbien war schon mit einem Fuß im Viertelfinale, doch am Ende musste sich das Fußballteam bei der WM in Russland den Engländern geschlagen geben - ausgerechnet im Elfmeterschießen. In Bogotá liegen sich trauernde Fans in den Armen.
Planschen in der Sommerhitze: Im kanadischen Montreal kühlen sich Kinder an einem Brunnen ab.
Quelle: AFP