Bilder des Tages vom 19.07.2018

Bilder des Tages vom 19.07.2018
Leuchtende Lavaströme: Der Vulkan Anak Krakatau bricht aus und spuckt dabei auch viel Asche in den Himel. In den vergangenen Wochen hat er bereits vermehrt Aktivität gezeigt. Manchmal sieht die Welt von oben einfach hübscher aus wie hier in Frankreich ein Feld mit Heuballen, die um einen Baum herum angeordnet sind. Ein Eisberg vor der Haustür - das ist in Innarsuit in Grönland keine Seltenheit. Dieser allerdings ist so groß, dass abbrechende Stücke eine Flutwelle auslösen könnten, die die Siedlung überfluten würde. Deshalb musste die Ortschaft evakuiert werden. Eine extreme Seltenheit sind diese beiden weißen Löwen, die im Zoo von Tlaxcala in Mexiko der Öffentlichkeit präsentiert werden. Die Jungtiere sind vier Monate alt und wegen einer Genmutation weiß. Eine weite Reise hat dieses Przewalski-Pferd aus Tschechien vor sich. Es wird in die Mongolei geflogen, woher die Tiere angeblich ursprünglich stammen. Bei ihnen soll es sich um die letzten Wildpferde der Welt handeln.
Leuchtende Lavaströme: Der Vulkan Anak Krakatau bricht aus und spuckt dabei auch viel Asche in den Himel. In den vergangenen Wochen hat er bereits vermehrt Aktivität gezeigt.
Manchmal sieht die Welt von oben einfach hübscher aus wie hier in Frankreich ein Feld mit Heuballen, die um einen Baum herum angeordnet sind.
Ein Eisberg vor der Haustür - das ist in Innarsuit in Grönland keine Seltenheit. Dieser allerdings ist so groß, dass abbrechende Stücke eine Flutwelle auslösen könnten, die die Siedlung überfluten würde. Deshalb musste die Ortschaft evakuiert werden.
Eine extreme Seltenheit sind diese beiden weißen Löwen, die im Zoo von Tlaxcala in Mexiko der Öffentlichkeit präsentiert werden. Die Jungtiere sind vier Monate alt und wegen einer Genmutation weiß.
Eine weite Reise hat dieses Przewalski-Pferd aus Tschechien vor sich. Es wird in die Mongolei geflogen, woher die Tiere angeblich ursprünglich stammen. Bei ihnen soll es sich um die letzten Wildpferde der Welt handeln.
Quelle: AFP