Bilder des Tages vom 19.09.2018

Bilder des Tages vom 19.09.2018
Nähern sich die verfeindeten Länder Nord- und Südkorea an? Auf Stufen im südkoreanischen Seoul sind zwei Hände zu sehen, auf denen der Umriss beider Länder aufgemalt ist. Der südkoreanische Präsident Moon Jae In und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sind zu ihrem dritten Gipfel in diesem Jahr in Nordkorea zusammengekommen. Kim kündigte einen Besuch in Seoul "in naher Zukunft" an. Es wäre der erste solche Besuch eines nordkoreanischen Machthabers seit der Teilung der Koreanischen Halbinsel. Taifun "Mangkhut", der weltweit bisher schwerste Sturm des Jahres, hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. In dem Küstendorf Shek O, nahe Hongkong, hat er unter anderem Straßen zerstört und Bäume entwurzelt. Von ihrem Fenster aus verfolgt diese Frau das Geschehen auf der Straße im indischen Srinagar. Dort findet zur Zeit die Prozession zum Ashura-Fest statt, bei der sich gläubige Schiiten mit Eisenketten geißeln. Die Pilzsaison ist eröffnet! Zumindest werden sie hier in Russland, nahe St. Petersburg, bereits gesammelt. Zurück in Freiheit ist Krokodil Gustave Junior in einem Nationalpark in Burundi. Das Reptil war eingefangen worden, weil es sich an einer Falle verletzt hatte. Nun kommt es wieder frei.
Nähern sich die verfeindeten Länder Nord- und Südkorea an? Auf Stufen im südkoreanischen Seoul sind zwei Hände zu sehen, auf denen der Umriss beider Länder aufgemalt ist. Der südkoreanische Präsident Moon Jae In und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sind zu ihrem dritten Gipfel in diesem Jahr in Nordkorea zusammengekommen. Kim kündigte einen Besuch in Seoul "in naher Zukunft" an. Es wäre der erste solche Besuch eines nordkoreanischen Machthabers seit der Teilung der Koreanischen Halbinsel.
Taifun "Mangkhut", der weltweit bisher schwerste Sturm des Jahres, hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. In dem Küstendorf Shek O, nahe Hongkong, hat er unter anderem Straßen zerstört und Bäume entwurzelt.
Von ihrem Fenster aus verfolgt diese Frau das Geschehen auf der Straße im indischen Srinagar. Dort findet zur Zeit die Prozession zum Ashura-Fest statt, bei der sich gläubige Schiiten mit Eisenketten geißeln.
Die Pilzsaison ist eröffnet! Zumindest werden sie hier in Russland, nahe St. Petersburg, bereits gesammelt.
Zurück in Freiheit ist Krokodil Gustave Junior in einem Nationalpark in Burundi. Das Reptil war eingefangen worden, weil es sich an einer Falle verletzt hatte. Nun kommt es wieder frei.
Quelle: AFP