Bilder des Tages vom 13.10.2020

Bilder des Tages vom 13.10.2020
In Liverpool gehen Passanten an einem Wandgemälde mit den Porträts der Beatles vorbei. Die mittelenglische Stadt gilt wegen rasant steigender Corona-Zahlen als Region mit "sehr hohem" Corona-Infektionsrisiko. Die Regierung reagiert mit einem Lockdown für das Gastgewerbe, zum Entsetzen der Branche. Im ehemaligen Bundestagsgebäude in Bonn nehmen Politiker und Weggefährten Abschied von Wolfgang Clement. Der frühere nordrhein-westfälische Ministerpräsident und Bundeswirtschaftsminister war Ende September im Alter von 80 Jahren gestorben. Bei einer Demonstration gegen Machthaber Alexander Lukaschenko in Minsk diskutieren Frauen mit einem vermummten Polizisten. Die Polizei in Belarus hat den Demonstranten gegen Staatschef Lukaschenko mit dem Einsatz von Schusswaffen gedroht. Wie in einem Obst- und Gemüsegeschäft sieht es in diesem Tempel in Ahmedabad in Indien aus. Die Früchte sind Spenden, die für Coronavirus-Infizierte vorgesehen sind. Bei ihrer Anhörung im US-Senat ist die designierte Verfassungsrichterin Amy Coney Barrett darauf bedacht, einen unabhängigen Eindruck zu hinterlassen. Bei den oppositionellen Demokraten beißt die Kandidatin von Präsident Donald Trump dennoch auf Granit. Sie kritisieren, dass die Republikaner die Personalie noch vor der Wahl am 3. November durchpeitschen wollen.
In Liverpool gehen Passanten an einem Wandgemälde mit den Porträts der Beatles vorbei. Die mittelenglische Stadt gilt wegen rasant steigender Corona-Zahlen als Region mit "sehr hohem" Corona-Infektionsrisiko. Die Regierung reagiert mit einem Lockdown für das Gastgewerbe, zum Entsetzen der Branche.
Im ehemaligen Bundestagsgebäude in Bonn nehmen Politiker und Weggefährten Abschied von Wolfgang Clement. Der frühere nordrhein-westfälische Ministerpräsident und Bundeswirtschaftsminister war Ende September im Alter von 80 Jahren gestorben.
Bei einer Demonstration gegen Machthaber Alexander Lukaschenko in Minsk diskutieren Frauen mit einem vermummten Polizisten. Die Polizei in Belarus hat den Demonstranten gegen Staatschef Lukaschenko mit dem Einsatz von Schusswaffen gedroht.
Wie in einem Obst- und Gemüsegeschäft sieht es in diesem Tempel in Ahmedabad in Indien aus. Die Früchte sind Spenden, die für Coronavirus-Infizierte vorgesehen sind.
Bei ihrer Anhörung im US-Senat ist die designierte Verfassungsrichterin Amy Coney Barrett darauf bedacht, einen unabhängigen Eindruck zu hinterlassen. Bei den oppositionellen Demokraten beißt die Kandidatin von Präsident Donald Trump dennoch auf Granit. Sie kritisieren, dass die Republikaner die Personalie noch vor der Wahl am 3. November durchpeitschen wollen.
Quelle: AFP