Kulturkino Liebenau startet

“Jumanji - Willkommen im Dschungel”

Liebenau (hak) - Nachdem im September das neue Kulturkino in der Kulturscheune Liebenau gemeinsam mit der Europaabgeordneten Martina Werner, Vize-Landrat Andreas Siebert und vielen weiteren Gästen eingeweiht wurde, fällt nun der Startschuss mit einem Film für die ganze Familie.

Am Samstag, dem 24. November 2018, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) findet die Kulturkino-Premiere mit dem Film “Jumanji - Willkommen im Dschungel”, die Forstsetzung des Filmklassikers „Jumanji“ aus dem Jahr 1995, statt. Mit dem sensationellen 7.1 Dolby-Surround-Sound sowie Getränken und Knabbereien können die Besucher den ca. zweistündigen Fantasy-Abenteuer-Film von Jake Kasdan aus dem Jahr 2017 in vollen Zügen genießen:
Die alte Spielkonsole sieht eigentlich nicht besonders abenteuerlich aus. Doch als die vier der High-School-Schüler Spencer (Alex Wolff), Fridge (Ser’Darius Blain), Bethany (Madison Iseman) und Martha (Morgan Turner) beim Nachsitzen das Videospiel Jumanji entdecken, öffnet sich ihnen das Tor zu einer ungeheuerlichen Welt voller Gefahren und Schätze. Schnell werden die Kinder in die virtuelle Realität hineingezogen. Zu spät merken sie, dass Jumanji viel gefährlicher ist, als es auf den ersten Blick scheint.
Der Eintritt beträgt 5 Euro pro Person. Der Film ist geeignet für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren, in Begleitung eines Elternteils ab 6 Jahren.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder