Tierparkgottesdienst

„Der Hut des Zauberers“

Sababurg (hai) - Ein seltsamer Hut, der Wasser in Limonade verwandelt, ein heißer Sommer und Karfunkelsteine soweit das Auge reicht. Und dann noch die Sache mit dem gestohlenen Koffer… Da ist ordentlich was los im Mumintal. Doch was hat dies alles mit dem großen Fest zu tun, was am Ende auf alle wartet und die Muminfamilie glücklich macht und all die anderen seltsamen Mitbewohner im Mumintal?
Im Tierparkgottesdienst in der Kirchenscheune im Tierpark Sababurg, zum Frühlingsmarkt am Sonntag, dem 29. April 2018, um 15 Uhr, machen sich die Gottesdienstbesucher gemeinsam mit Pfarrer Tobias Heymann auf die Suche nach dem großen Fest des Lebens, der Freude und der großen Überraschung. Sie reisen in die fantastische Welt der Mumins, den wundersamen Trollen aus den Kinderbüchern der finnisch-schwedischen Autorin Tove Jansson und werden Erstaunliches entdecken.

 

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile