65 Kilometer durch den Nordkreis

2. Regionale E-Bike-Tour erfolgreich verlaufen

Bild anzeigen

Die Radtour der Städte Brakel und Steinheim führt 65 Kilometer durch den Nordkreis.

© Foto: Hendrik Rottländer, Stadt Brakel

Brakel/Steinheim (ozm) - Am 13. Oktober fand die 2. Regionale E-Bike-Tour der Städte Brakel und Steinheim statt. Unter der Leitung der Klimaschutzmanager Hendrik Rottländer (Brakel) und Alexander Rauer (Steinheim) starteten 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Sonntagmorgen zu einer Rundfahrt durch den Nordkreis. Bereits am Startpunkt an der Mobilstation in Brakel informierten sich die Teilnehmer über die Funktionsweise der Station, welche insbesondere für Radfahrer viele Vorteile und Möglichkeiten bietet.
Zunächst führte die Tour zur Obst-Brennerei in Brakel-Bellersen. Die Erzeugung von Obstbrand aus regionalen Äpfeln und Birnen stand hier im Fokus. Natürlich konnten auch Erzeugnisse probiert werden und der ein oder andere erwarb ein alkoholisches Mitbringsel.
Die anschließende Station am Graf-Metternich-Brunnen in Steinheim-Vinsebeck auf halber Strecke kam gelegen: Nachdem sich die Radlerinnen und Radler durch die umfangreiche Getränkepalette probieren konnten wurden sie bei einer Betriebsführung über die vielen Vorteile des Mehrweg-Systems informiert.
Nach sieben Stunden und insgesamt rund 65km endete die Tour am Ausgangspunkt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sich einig, dass die Veranstaltung sehr gelungen war und äußerten den Wunsch nach einer Wiederholung im kommenden Jahr.
Unterstützt wurde die Tour von der Firma Innogy und der Motorwelt Göbel Brakel, welche kostenlos E-Bikes für Veranstaltungen zur Verfügung stellen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder