ABC-Einsatz der Feuerwehr Warburg

alle Bilder anzeigen Bild anzeigen

ABC-Einsatz der Feuerwehr Warburg.

© Foto: FF Warburg

Warburg (wrs) - Die Warburger Feuerwehr rückte am Dienstag, dem 12. Oktober 2021, zu einem ABC-Einsatz im Industriegebiet Obere Hilgenstock aus. Nach einem Defekt trat ein Lösungsmittel aus einer Maschine in eine Werkshalle aus. Es wurde der Brandschutz sichergestellt, das Gebäude belüftet und das ausgetretenen Lösungsmittel mit Bindemittel aufgenommen und einer Entsorgungsfirma übergeben.

Im Einsatz waren 40 Einsatzkräfte von den Einheiten Warburg, Ossendorf, West und Wormeln sowie vom DRK und THW. Weiter unterstützten das Ordungsamt Warburg, die Unterewasserbehörde sowie die Polizei.Der Bereich um die Firma wurde während der Arbeiten komplett gesperrt, der Bauhof richtete entsprechende Sperren ein.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder