Auffahrunfall - eine Person verletzt

Warburg (wrs) - Bei einem Auffahrunfall in Ossendorf verletzte sich am Samstag, 20. Februar, eine Frau aus Willebadessen. Ein 30-jähriger VW Caddy-Fahrer aus Warburg hielt gegen 14.15 Uhr verkehrsbedingt im Einmündungsbereich Menner Straße/ Nörder Straße. Eine 25-jährige Opel-Fahrerin aus Warburg bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Caddy auf. Eine 25-jährige Beifahrerin, die im Caddy saß, verletzte sich bei dem Zusammenstoß und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß fahrbereit.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder