B 83: Vollsperrung wegen Fahrbahnsanierung

Godelheim/Wehrden (ozm) - Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift beginnt am Montag (15.10.) mit der Sanierung der B83 zwischen Wehrden und Godelheim. Die Fahrbahn wird in verschiedenen Bereichen der B 83 auf einer Länge von ca. 400 Meter erneuert. Während der Arbeiten wird die B 83 zwischen der K 56 bei Wehrden und dem Hördeweg in Godelheim für die Verkehrsteilnehmer voll gesperrt.

In Fahrtrichtung Beverungen wird der Verkehr über die B64 (Ottbergen), L 863 (Erkeln), L 837 (Tietelsen) und der B241 umgeleitet und in Richtung Godelheim über die K56 und die L837 (Amelunxen) geführt. Die Umleitungen sind vor Ort ausgeschildert und mit gelben Tafeln ausgewiesen. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich in der letzten Oktoberwoche 2018 abgeschlossen sein.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder